Fallberatung

Menschenhandel und andere Formen von Zwangssituationen sind oft komplex. Die begleitenden Delikt-Kategorien fallen oft auf das Opfer zurück. Abhängigkeiten, die sich als Zwangsfaktoren herausstellen können, sind manchmal unsichtbar. Die Fallanalyse schafft Klarheit.

Mittels den rechtlichen Rahmenbedingungen, investigativen- sowie Achieving Best Evidence (ABE) Methoden, analysieren wir das Dossier für Sie, führen  Gespräche mit Betroffenen und erstellen ein Fallprofil, das die Indikatoren von Ausbeutung darlegt oder ausschliesst, sowie die Betroffenen als Opfer identifiziert oder ausschliesst.

© 2020 By Trafficking.ch

+41 44 585 35 45